Zeitweilige Kurbegleitung

Gerne können Ihr Partner/Ihre Partnerin, als zeitweilige KurbegleiterInnen anreisen. Die Kosten für die Unterbringung in unserer Klinik sowie die Kurabgabe (Ostseecard) werden von der Begleitperson getragen. Bitte melden Sie die zeitweilige Kurbegleitung spätestens zwei Tage vor deren Anreise im Service-Center an. Mütter/ Väter, die mit 3 oder mehr Kindern zur Kurmaßnahme anreisen, von denen mindestens ein Kind höchstens 5 Jahre alt ist, können eine erwachsene Begleitperson für die gesamte Aufenthaltsdauer kostenfrei mitbringen. Tageweise zeitweilige KurbegleiterInnen sind weiterhin kostenpflichtig.