Genesung und Erholung beginnen mit der Umgebung. Bei uns haben Sie nicht nur in der Behandlung, sondern auch in der Unterbringung Ihren Platz

Am ruhigen Ortsrand von Petersdorf fallen schon von Weitem unsere roten Backsteinhäuschen auf. Im Zentrum einer großzügigen Frei- und Wiesenflächen und gartenähnlichen Wohnanlage liegen unsere Gästehäuser, Therapiegebäude und Funktionshäuser.

Im Therapeutikum WestFehmarn erwartet Sie hoher Wohnkomfort: Jede Familie wohnt in einem separaten, vollständig ausgestatteten Appartement mit getrennten Zimmern für Eltern und Kind, eigenem Bad und Küche. Balkone oder großzügige Terrassen für je 2 Appartements stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Alle Apartments verfügen über ein eigenes TV-Gerät und einen Parkplatz vor der Tür.

Hier möchten wir Ihnen auch während der Kur das "Gefühl von Zuhause" vermitteln, ein komfortables Wohnerlebnis mit viel Raum und Privatsphäre. Platz für die ganze Familie, in dem der gewohnte Tagesrhythmus aufrecht erhalten bleiben kann.

 
 
 

Es erwartet Sie eine umfangreiche Ausstattung und vieles mehr:

 

 

Vollständig ausgestattete Appartements

  • Wohnraum

  • 2-3 Schlafräume

  • Küche

  • Bad

  • Terrasse oder Balkon

  • TV

  • Parkplatz vor dem Haus
       

SERVICE FÜR DIE GÄSTE

  • Ausflüge

  • Eltern-Kind-Interaktionen

  • Shuttle Service

  • Medienpaket und Wifi in den Funtionshäusern

anlage

  • Service Center

  • Kinderland 1

  • Kinderland 2

  • Lehrküche

  • Cafeteria Westwind

  • Konferenzraum

  • Sporthalle und Bewegungsraum

  • Fitnessraum und Ruheraum

  • Wäscheraum

  • Spielplätze

 
 

Liebe Patienten,

gerne berücksichtigen wir Ihre Bedürfnisse nach Allergiker freundlichen und kindgerechten Wohnungen. Diese Wünsche vermerken Sie auf unserer Buchungsbestätigung. Wünsche nach bestimmten Wohnungen (bestimmtes Haus/ Straße, Ausstattungsmerkmalen (Terrasse/ Balkon) oder Nachbarfamilien (bitte mit Familie Müller zusammen unterbringen) können wir leider nicht berücksichtigen.

Bei Kindern, die nicht an der Regelbetreuung teilnehmen können, prüfen wir gerne eine Aufnahme, wenn eine Betreuung durch eine (ggf. kostenpflichtige) Begleitperson dargestellt werden kann. Die Unterbringung erfolgt in der Wohnung der Familie. Es kann kein separates Schlafzimmer zur Verfügung gestellt werden.