Sie haben Ihren Antrag eingereicht und eine Bewilligung Ihrer Krankenkasse / Ihres Leistungsträgers erhalten...

Es geht los!

Wie es nun weitergeht, erfahren Sie aus unserer TW-Fibel, in der Sie viel Wissenswertes rund um Ihre Maßnahme im Therapeutikum WestFehmarn finden.

Sie haben sich das Therapeutikum WestFehmarn als Einrichtung ausgesucht, Ihr Anreisetermin steht fest. Das Einzige, was Sie nun noch tun müssen, ist Ihren Aufenthalt vorzubereiten, anzureisen und Ihre Maßnahme durchzuführen. Hier finden Sie einige interessante und nützliche Informationen für Ihre Reise. Sie reisen mit Ihrer Familie an. Wir sind davon überzeugt, dass wirkliche Gesundung und Erholung im Beisammensein der Familie möglich ist. Eine Mutter/Vater-Kind-Maßnahme ist eine Maßnahme, in der sich Phasen der therapeutischen Anwendungen mit denen des Zusammenkommens in der Familie abwechseln.

...Ihr Weg zu uns ist jetzt kürzer!

Anreise

Wir empfehlen die Anreise mit dem eigenen PKW. Dadurch sind Sie auf der Insel Fehmarn mobil. Zusätzlich ergänzen wir mit unseren Shuttlefahrten zum Strand und zu Ausflugzielen Ihren individuellen Fahrplan. Es stehen vor jedem Appartement kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Anreisezeit

Die Anreisezeit liegt zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr. Die Appartments können ab ca. 16:30 Uhr bezogen werden. Für die Wartezeit steht Ihnen unsere Cafeteria zur Verfügung.

Sofern noch nicht (in der Buchungsbestätigung) erfolgt, teilen Sie uns bitte eine Woche vor Anreise Ihre Ankunftszeit unter office@twkg.de mit.

Gepäckbeförderung

Sollten Sie mit dem Zug anreisen, können Sie mit Ihrer Fahrkarte Gepäckscheine erwerben. Ihr Gepäck wird dann vom Hermes-Versand oder von der Deutschen Post (DHL) abgeholt und ins Therapeutikum WestFehmarn verschickt. Gepäck, das vor Beginn der Maßnahme ins Therapeutikum WestFehmarn verschickt wurde, erwartet Sie bei der Ankunft in Ihrem Appartement. Gepäck, das Sie bei Ihrer Heimreise nicht selbst mitnehmen möchten, können Sie über Hermes-Versand oder DHL wieder abholen lassen. Setzen Sie sich rechtzeitig mit diesen Einrichtungen in Verbindung. Gerne holen unsere Hausmeister Ihre Gepäckstücke am Abreisetag aus Ihrem Appartement. Melden Sie dies bitte 7 Tage vor Abreise im Service-Center gemeinsam mit dem Zeitpunkt Ihrer Zugabreise an.

Was Sie bei Ihrer Anreise erwartet

Wenn Sie mit dem eigenen PKW anreisen, folgen Sie den Schildern zum Therapeutikum WestFehmarn vor dem Ortseingang von Petersdorf. Auf dem Klinikgelände finden Sie weitere Hinweisschilder zur Neuanreise. Sie werden von unseren freundlichen MitarbeiterInnen in Empfang genommen. Sie erhalten dann Informationen zur Unterbringung, Verpflegung und Ihre ersten Termine. Den genauen Weg zum Therapeutikum WestFehmarn entnehmen Sie bitte dem Hausprospekt, den Übersichten bei Google-Earth ("Wuhrt Ruhm 4, 23769 Fehmarn") und Ihrem Navigationsgerät. Anreisende per Bahn holen wir selbstverständlich vom Bahnhof Puttgarden ab. Bitte beachten Sie, dass einige Züge in Burg auf Fehmarn halten, unser Service jedoch nur für Puttgarden gilt. Der Grund ist ein ganz einfacher: Im Sommer ist es aufgrund des Verkehrsaufkommens in Burg über den Bahnhof Puttgarden für alle Anreisenden komfortabler.

 

Mit dem Auto

A1 Richtung Lübeck / Puttgarden, E47 Richtung Puttgarden, auf Fehmarn B207 Richtung Petersdorf, vor der Ortseinfahrt den Schildern Therapeutikum WestFehmarn folgen.

Mit der Bahn

Bis Bahnhof Puttgarden, von dort holen wir Sie ab.

vorzeitige AbreisE

Eine vorzeitige Abreise ist nur in medizinischen Notfällen mit ärztlichem Einverständnis kostenfrei. Eine vorzeitige Abreise ohne medizinischen Grund und ohne Einverständnis unserer Ärzte ist für den/ die Abreisenden mit Kosten verbunden. Die Kosten betragen 75 € pro Person und Tag für Patienten (Erwachsene und Kinder) und 45 € pro Person und Tag für Begleiter (Erwachsene und Kinder). Die Krankenkassen übernehmen diese Kosten nicht. Die Rechnung ist bei Abreise sofort zu begleichen.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen! Haben Sie noch offene Fragen?

Schreiben Sie uns: office@twkg.de